Am 29.11.2019 haben wir einen großen Schritt zur Unterstützung der Schulen in Kigeme geschafft:

Der Förderverein der Schulen Groupe Scolaire Kigeme A und B e.V. ist als gemeinnütziger anerkannt und wir dürfen jetzt Spenden entgegen nehmen und auch Spendenquittungen ausstellen.

Dieter Ulrich und ich sind als Vorstand des Fördervereins im Vereinsregister eingetragen und notariell bestätigt. Seit dem 26.11.2019 haben wir auch ein Vereinskonto bei der Triodos-Bank und wir haben schon die ersten Spenden auf dem Konto. Großartig und sehr motivierend!

Wir freuen uns sehr über jede Spende und natürlich auch über Mitgliedschaften. Der Jahresbeitrag beträgt (mindestens) 36 € und das Antragsformular steht in Kürze hier auf der Website als Download zur Verfügung.

Für Spenden hier die Bankdaten:

Triodos Bank
Förderverein der Schulen G. S. Kigeme A und B e.V.
IBAN: DE90 5003 1000 1074 8350 03
BIC: TRODDEF1

Die Spendenquittung senden wir dann zu Beginn des nächsten Jahres zu.

Wir freuen uns sehr über jede Zuwendung, egal welche Höhe. Die Menschen in Kigeme können die Unterstützung sehr gut gebrauchen und sind sehr froh und dankbar!

Eine erste Spende von der Flüchtlingsinitiative Lohmar-Siegburg in Höhe von 500 € wird in den nächsten Tagen überwiesen und dann in Kigeme B für einen Trinkwassertank mit Filteranlage investiert. Somit werden dort die Kinder in der Schule die Möglichkeit haben, sauberes Wasser frei zugänglich zu bekommen. Eine großartige Investition und ganz herzlichen Dank hierfür.

Die Bilder und Quittungen werden wir natürlich hier veröffentlichen, nachdem der Tank gekauft und aufgestellt worden ist.

Dann noch: Unser Verein hat auch gleich ein neues Logo bekommen, damit wir einheitlich auftreten können und erkannt werden… 😉

Logo vom Förderverein der Schulen Groupe Scolaire Kigeme A und B e.V.

Es grüßt Euch,

Klaus